Der Treffen mit dem Regisseur der „Hoffmanniade“ S. Sokolov – Deutsch Russisches Kulturinstitut e.V.