«
»
So
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
September
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
  • Fotoausstellung „Carl Bulla und Söhne“
    15:00 -17:00
    12 October, 2018

    Die Präsidentenbibliothek aus St.Petersburg präsentiert in Deutschland die Fotoausstellung „Carl Bulla und Söhne“

    Am 12. Oktober 2018 um 15.00 Uhr wird die Ausstellung im Deutsch-Russischen Kulturinstitut in Dresden eröffnet und am 13. Oktober wird der fotographische Nachlass der Dynastie Bulla auf der Frankfurter Buchmesse vorgestellt.
    Carl Bulla gilt als der Begründer der russischen Fotoreportage. Geboren in Preußen, hat er ausschließlich in St. Petersburg gearbeitet. 1875 eröffnete er seine erste Fotoagentur auf dem Nevskij Prospekt in St.Petersburg.

    Carl Bulla fotografierte:

    • die Festlichkeiten zu dem 200-jährigen Gründungstag von St. Petersburg,
    • den 300. Jahrestag der Romanov-Dynastie,
    • begleitete als Fotoreporter den Zar Nikolai II. bei seinen Reisen durch Russland und
    • dokumentierte die offiziellen Besuche in St. Petersburg von Oberhäuptern verschiedener Staaten, darunter des deutschen Kaisers Wilhelm II.

    Seine Söhne, Wiktor und Alexander folgten ihm nach, so fotografierte Wiktor nach der Oktoberrevolution die politischen Ereignisse in Russland.
    In dem Fotoatelier auf dem Nevskij Prospekt befindet sich heute die „Stiftung der historischen Fotografie nach Carl Bulla“, deren private Fotosammlung den Kern der Ausstellung bildet.

13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
November
November
November

 

 

 

 

kostenloser Musikunterricht am Samstag

16. März 2019

In enger Zusammenarbeit mit dem Sächsischen Landesgymnasium für Musik "Carl...

Weiterlesen

Treffen mit Prof. Sokolov  und Frau Belonogowa

27. Februar 2019

Am 24.02. waren  Prof. Sokolov  und Frau Belonogowa aus dem...

Weiterlesen

Deutschland und Russland – Wie weiter?

24. Januar 2019

"Deutsch und Russland - Wie weiter?" lautete der Titel der...

Weiterlesen
Dr. Irmgard Gutschke

“Planetarisches Bewusstsein” – Wie Tschingis Aitmatow Europa und die islamische Welt verbindet

18. Januar 2019

Am 16. Januar 2019 konnten wir Frau Dr. Irmtraud Gutschke...

Weiterlesen

Empfang des DRKIs – Russisches Altes Neujahr

17. Januar 2019

Am 13. Januar 2019 feierten Gäste und Mitglieder des DRKIs...

Weiterlesen
leseklub_deutsch_russisches_kulturinstitut

Leseklub des Deutsch-Russischen Kulturinstituts Dresden e.V.

3. Januar 2019

Ende 2017 nach dem Lagerfeuer Marina Zwetajewa haben wir uns...

Weiterlesen

Kurzfilmtag in Dresden – mit einer Show russischer Aufnahmen über Astronauten gefeiert

2. Januar 2019

Im russischen Zentrum des Deutsch-Russischen Kulturinstituts wurden im Rahmen der...

Weiterlesen
deutschland_russland_dresden

3. Advent – ein bewegtes Wochenende mit über 150 Gästen

19. Dezember 2018

Der 3. Advent 2018 hatte es in sich. Wir konnten...

Weiterlesen

Mitgliederversammlung kulturell umrahmt

29. November 2018

Das höchste Organ des Vereins ist die Mitgliederversammlung. Sie tagte...

Weiterlesen

Ein Denkmal für den unbekannten Feigling

28. November 2018

Wir bedanken uns ganz herzlich für die sehr interessante und...

Weiterlesen
drki_transsib_1

Mit der Transsib von Moskau zum Baikalsee

27. November 2018

"Alles einsteigen" hieß es am Donnerstag, den 22. November 2018....

Weiterlesen
Jugendgeschichtstage_Sachsen_DRKI

14. Sächsische Jugendgeschichtstage

23. November 2018

Die Jugendgeschichtstage setzen sich immer wieder mit wichtigen gesellschaftlichen Themen...

Weiterlesen

Club Junger Geographen in Dresden

1. November 2018

"Es ist nichts, was den geschulten Verstand mehr kultiviert und...

Weiterlesen
Schneesturm

„Schneesturm“ in Dresden – herzlich willkommen!

26. Oktober 2018

Kunst verbindet - ARTCONNECTSPEOPLE Der Oktober in diesem Jahr war...

Weiterlesen

„Tschechow. Heiratsantrag“ in Dresden

23. Oktober 2018

Das Theater des Jungen Zuschauers „Nebolshoi Theater“ aus Uljanowsk war...

Weiterlesen

 

Archiv

201620172018