3. Advent – ein bewegtes Wochenende mit über 150 Gästen – Deutsch Russisches Kulturinstitut e.V.